Pattaya Blatt News

2. Jahrgang
Ausgabe Nr. 20

18. Mai - 24. Mai 2003
Zum Anfang
Nachrichten
Aus ganz Thailand
Wirtschaft
Sport
Feuilleton
Aus unserer Gesellschaft
Gestatten, mein Name ist
Frauensache
Sanfte Heilung aus der Natur
Tischlein deck dich...
Was gibts Neues?
Der Briefkasten
E-mail aus München
Fragen Sie Tante Frieda
Spass
Kinderecke
Gedanken zur Woche
Wein
Reisen
Kleinanzeigen
Wir über uns
Anzeigenpreise

Update jeden Sonntag
von Parisa Santithi
.

 

Raketen bringen reiche Ernte

Am vergangenen Wochenende fand in der Provinz Yasothorn im Nordosten Thailands das diesjährige Raketen-Festival statt. Die in den Himmel aufsteigenden Raketen sollen die Götter überreden, das Land mit Regen und Fruchtbarkeit zu beschenken und somit eine reiche Ernte zu ermöglichen.

Fortsetzung | Weitere Nachrichten

Nachtlokale könnten länger offen bleiben

Ausschuss des Innenministeriums wird Verlängerungszeiten beantragen

Nachtlokale in Pattaya könnten eventuell länger geöffnet bleiben, um den Tourismus in Pattaya zu beleben. Dies gab der Ausschuss des Innenministeriums, der als Teil der Kampagne zur sozialen Ordnung einberufen wurde, bekannt.

Fortsetzung | Weitere Nachrichten

Nachrichten

Fernsehgenuss mit Pattaya Mail Plus!

„Pattaya 4 Fun“ soll mehr Touristen anziehen

Vizepremier überarbeitet Behördenapparat

Regierung bittet um Mithilfe beim Energiesparen

Pattaya wirbt in Europa für 1. Internationale „Master Games“

Wirtschaft

Autoproduktion wird neuen Höchststand erzielen

Thailands Autoindustrie wird in diesem Jahr mit Inlandsumsätzen von mindestens 500.000 Fahrzeugen und Exporten von 200.000 Stück einen neuen Rekord erzielen. Eine Studie des Thai Farmers Research Centres verweist auf offizielle Zahlen des Nationalen Statistischen Büros, wonach der Anteil der Fahrzeugeigner an der Bevölkerung im Jahre 2000 in ganz Thailand 20 Prozent, in Bangkok 32,6 Prozent betrug.

Fortsetzung | Weitere Wirtschaftsnachrichten

Feuilleton

Der letzte Gang von Bruno Forrer

Am letzten Samstag, dem 10. Mai 2003, wurde ein berühmter Bürger Pattayas, Bruno Forrer, zu Grabe getragen.

Bruno Forrer, war wie vorige Woche bereits berichtet, unerwartet und zu schnell für uns alle an einem Herzversagen verstorben.

Fortsetzung | Weitere Artikel

E-mail: [email protected]
Pattaya Mail Publishing Co.Ltd. 
370/7-8 Pattaya Second Road, Pattaya City, Chonburi 20260, Thailand 
Tel.66-38 411 240-1, 413 240-1, Fax:66-38 427 596

Copyright © 2002 Pattaya Mail. Alle Rechte vorbehalten
Alle Inhalte dienen der persönlichen Information. Eine Weiterverwendung und Reproduktion über den persönlichen Gebrauch hinaus ist nicht gestattet.