Pattaya Blatt News

2. Jahrgang
Ausgabe Nr. 50

14. Dezember - 20. Dezember 2003
Zum Anfang
Nachrichten
Wirtschaft
Aus ganz Thailand
Der Briefkasten
Sport
Feuilleton
Aus unserer Gesellschaft
Gestatten, mein Name ist
Frauensache
Sanfte Heilung aus der Natur
Hereinspaziert
Was gibts Neues?
Fragen Sie Tante Frieda
Spass
Gedanken zur Woche
Österreich Rundschau
Das Schwyzer Eggli
Einfach tierisch
Reisen
Aus deutschen Landen
Kleinanzeigen
Wir über uns
Anzeigenpreise
 

Feier für die guten Geister

Junge Tänzerinnen bei einem Weihetanz vor den vielen Gaben, die später den guten Geistern im Schrein geopfert werden.

Jedes Jahr zollen Beamte der Stadtverwaltung und Bewohner von Pattaya ihren Respekt dem Schrein von Jao po Ket-Ngam, der sich auf der Strandseite der Soi 6 befindet.

 

Fortsetzung | Weitere Nachrichten


Es ist Zeit für einen Wechsel

Der Bürgermeister der Gemeinde Saensuk und Berater der Stadt Pattaya, Somchai Khunpluem enthüllte vor kurzem, dass er mit der momentanen Regierung von Pattaya unzufrieden sei. Aus diesem Grund wird er im kommenden Wahljahr für die Bürgermeisterwahlen im Februar 2004 eine Reihe von Führungskräften der Stadt und Stadträte unterstützen.

Fortsetzung | Weitere Nachrichten

Nachrichten

Chonburi bildet Arbeitsgruppe zur Bekämpfung der Armut

PattayaMail Plus

Diana Group

Wirtschaft

Bangkok Bank eröffnet neue Mikrofiliale im Carrefour Hypermarkt

Pattaya wurde vor kurzem Zeuge eines weiteren Meilensteins in der Stadtgeschichte, als der neue Carrefour Hypermarkt seine Türen öffnete. Ganz dem Zeitgeist entsprechend, eröffnete auch die Bangkok Bank im neuem Einkaufszentrum eine Filiale im zweiten Stock. Um genau zu sein, um 9.49 Uhr.

Die anwesenden Gäste wurden von Bürgermeister Pairat Suthithamrongsawat und Polizeioberst Kamolchai Tiengrungroj durch die Eröffnungszeremonie geführt. Zum Schluss zerschnitten die Ehrengäste gemeinsam mit der Geschäftsführung und den Angestellten das obligatorische Eröffnungsband.

Fortsetzung | WeitereWirtschaftsnachrichten

Feuilleton

Ein Marsch für Leben

Der 1. Dezember jeden Jahres wurde zum Welt-Aids-Tag erklärt. Seit seiner Einführung wurde immer ein „Marsch für Leben" veranstaltet und diesmal gelang es den Veranstaltern, daraus den besten zu machen. Dies ist auch der Vorausschau und dem Einsatz von Bürgermeister Pairat und den Mitgliedern der Stadtverwaltung zu verdanken, sowie der Belegschaft verschiedener Schulen des Bezirks, Unterhaltungsbetrieben und Privatpersonen, die mit den Vorbereitungen beschäftigt waren.

Fortsetzung | Weitere Artikel


PattayaMail Plus

E-mail: [email protected]
Pattaya Mail Publishing Co.Ltd. 
370/7-8 Pattaya Second Road, Pattaya City, Chonburi 20260, Thailand 
Tel.66-38 411 240-1, 413 240-1, Fax:66-38 427 596

Copyright © 2002 Pattaya Mail. Alle Rechte vorbehalten
Alle Inhalte dienen der persönlichen Information. Eine Weiterverwendung und Reproduktion über den persönlichen Gebrauch hinaus ist nicht gestattet.