Pattaya Blatt News

3. Jahrgang
Ausgabe Nr. 1

4. Januar - 10. Januar 2004
Zum Anfang
Nachrichten
Wirtschaft
Aus ganz Thailand
Der Briefkasten
Sport
Feuilleton
Aus unserer Gesellschaft
Gestatten, mein Name ist
Frauensache
Sanfte Heilung aus der Natur
Tischlein deck dich...
Was gibts Neues?
Fragen Sie Tante Frieda
Spass
Kinderecke
Gedanken zur Woche
Österreich Rundschau
Das Schwyzer Eggli
Reisen
Aus deutschen Landen
Kleinanzeigen
Wir über uns
Anzeigenpreise
 

Glückliches Neujahr!

So stellte man sich vor 103 Jahren den Einzug des Neuen Jahres vor. Wollen wir hoffen, dass die Glücksgöttin Fortuna ihren Einzug auf vielen, kleinen, niedlichen Glücksschweinchen auch in diesem neuen Jahr halten wird.

Wir möchten unseren Lesern ein frohes und glückliches Neues Jahr wünschen und Ihnen allen für die Treue und Unterstützung während des vergangenen Jahres danken.

(Foto: Privatarchiv von Max Rommel)

Fortsetzung | Weitere Nachrichten


Pattaya ist Olympia-Stadt

Seit dem 16. Dezember 1967, an dem Seine Majestät der König bei den Südostasien Spielen eine Goldmedaille im Segeln, OK Dinghi, errang, werden dieser Tag und die darauffolgende Woche, Seiner Majestät zu Ehren als National-Sporttage in Thailand begangen.

Die Bemühungen der Stadtverwaltung, ein weiteres S für Sport an die drei bereits vorhandenen S die für See, Sand und Sonne stehen, Pattaya anzuhängen, wurden erfolgreich eingeleitet. Der Stadt wurde die Erlaubnis zum Kauf von 150 Rai Grundstücken zum Bau eines internationalen Sportstadions erteilt, um die ersten ASEAN Inter-Spiele im November 2005 abzuhalten und Pattaya wurde zur offiziellen Olympia-Stadt ernannt.

Fortsetzung | Weitere Nachrichten

Nachrichten

Opfer der Feuersbrunst berichten

PattayaMail Plus

Diana Group

Wirtschaft

Finanzkrise 1997 darf nicht vergessen werden

General Prem Tinsulanonda, oberster Geheimer Staatsrat und Staatsmann, hat die thailändische Bevölkerung aufgerufen, die Finanzkrise des Jahres 1997 nicht zu vergessen. Er sagte, dass dies eine wertvolle Lektion gewesen sei und jeder sollte sich erinnern, welche Schwierigkeiten es damals gab.

Auf einem Seminar zu dem Thema „Wirtschaftsforum Thailand", veranstaltet von dem Handelsausschuss und der thailändischen Handelskammer, sagte er, dass die thailändische Wirtschaft ein erstaunliches Wachstum verzeichnete, das von unerwartet hohen Exporten angetrieben wurde.

Fortsetzung | WeitereWirtschaftsnachrichten

Feuilleton

Weihnachten in der Sonne

Traditionell für Europäer muss es zu Weihnachten schneien. Nun, in Pattaya können wir damit nicht dienen, dafür aber mit viel Sonne.

Trotz strahlendem Sonnenschein gibt es auch hier so etwas wie Weihnachtsstimmung. Alle Geschäfte in diesem buddhistischen Land sind weihnachtlich geschmückt, aus den Lautsprechern in den großen und kleinen Kaufhäusern ertönen Weihnachtslieder und die Mädchen und Jungs in Restaurant und Bars laufen liebend gerne mit Santa Claus Mützen und oft auch sogar der passenden Kleidung rum. Man sollte meinen, noch nirgendwo anders so viele Weihnachtsmänner auf einem Haufen gesehen zu haben.

Fortsetzung | Weitere Artikel


PattayaMail Plus

E-mail: [email protected]
Pattaya Mail Publishing Co.Ltd. 
370/7-8 Pattaya Second Road, Pattaya City, Chonburi 20260, Thailand 
Tel.66-38 411 240-1, 413 240-1, Fax:66-38 427 596

Copyright © 2002 Pattaya Mail. Alle Rechte vorbehalten
Alle Inhalte dienen der persönlichen Information. Eine Weiterverwendung und Reproduktion über den persönlichen Gebrauch hinaus ist nicht gestattet.