Pattaya Blatt News

3. Jahrgang
Ausgabe Nr. 19

9. Mai - 15. Mai 2004
Zum Anfang
Nachrichten
Wirtschaft
Aus ganz Thailand
Der Briefkasten
Sport
Feuilleton
Aus unserer Gesellschaft
Sanfte Heilung aus der Natur
Tischlein deck dich...
Was gibts Neues?
Fragen Sie Tante Frieda
Spass
Kinderecke
Gedanken zur Woche
Geschichtliche Streiflichter
Kleinanzeigen
Wir über uns
Anzeigenpreise
 

Totale Mondfinsternis

Eine Fotomontage zeigt, wie der Mond langsam unsichtbar wird. (AP Photo/Petros Giannakouris)

Fortsetzung | Weitere Nachrichten


Verspätete Wahlergebnisse

Proteste werden berücksichtigt

Bei den letzten Stadtratswahlen in Pattaya waren Nirun Wattanasartsathorn, Kandidat Nummer 3, und sein Team der Thai Rak Thai Partei seit einem Monat die informellen Sieger. Das zentrale Wahlkomitee gab an, dass 28.986 Menschen (51,14%) der Wahlberechtigten an der Wahl teilnahmen. Aber die Resultate können immer noch nicht offiziell verkündet werden, obwohl dies schon im vergangenen Monat hätte passieren sollen. Einige befürchten negative Auswirkungen auf die Stadtverwaltung von Pattaya.

Fortsetzung | Weitere Nachrichten

Nachrichten

Stadtverwaltung setzt mobile Dienstleistungskampagne fort

PattayaMail Plus

Diana Group

Wirtschaft

Thailand bei globalen Investitionen an vierter Stelle

Thailands Geschäftswelt feierte, als die Neuigkeit herauskam, dass die Konferenz der Vereinten Nationen für Handel und Entwicklung (UNCTAD) Thailand auf den vierten Platz unter den attraktivsten Investitionszielen gesetzt hatte. Die thailändische Handelskammer und der thailändische Industrieverband (FTI) sagten, dass dieser Schritt helfen werde, das Vertrauen der Investoren in Thailands aufkeimende Wirtschaft zu verstärken.

Der Mitte April erschienene UNCTAD Report benannte Thailand als den viertattraktivsten Investitionsstandort nach China, Indien und den Vereinigten Staaten.

Fortsetzung | WeitereWirtschaftsnachrichten

Feuilleton

Spaß für die ganze Familie

Der Pattaya International Ladies Club veranstaltete vor kurzem einen Familientag im Sea, Sand & Sun Resort. An die 70 Leute kamen, um daran teilzunehmen, einschließlich einiger Waisenkinder, die unter der Obhut der Mercy Ministries stehen.

Der Tag begann damit, dass die Kinder Sandskulpturen bauten. Den ersten Platz gewannen Isabelle und Alexander de Vries, die Enkel von PILC Mitglied Dinnie de Vries und ihrem Ehemann Willem. Den zweiten und dritten Platz belegten Milly und Annabelle Kershaw, die Kinder von Jan und Jonathan Kershaw. Jan ist ebenfalls ein Mitglied des PILC.

Fortsetzung | Weitere Artikel


PattayaMail Plus

E-mail: [email protected]
Pattaya Mail Publishing Co.Ltd. 
370/7-8 Pattaya Second Road, Pattaya City, Chonburi 20260, Thailand 
Tel.66-38 411 240-1, 413 240-1, Fax:66-38 427 596

Copyright © 2002 Pattaya Mail. Alle Rechte vorbehalten
Alle Inhalte dienen der persönlichen Information. Eine Weiterverwendung und Reproduktion über den persönlichen Gebrauch hinaus ist nicht gestattet.