Pattaya Blatt News

3. Jahrgang
Ausgabe Nr. 35

22. August - 4. September 2004
Zum Anfang
Nachrichten
Wirtschaft
Aus ganz Thailand
Der Briefkasten
Sport
Feuilleton
Aus unserer Gesellschaft
Sanfte Heilung aus der Natur
Tischlein deck dich...
Was gibts Neues?
Fragen Sie Tante Frieda
Spass
Kinderecke
Gedanken zur Woche
Reisen
Geschichtliche Streiflichter
Kleinanzeigen
Wir über uns
Anzeigenpreise
Back Issues
 

Kabel an der Beach Road verlaufen künftig unterirdisch

Die Bauarbeiten beginnen nun endlich.

Fortsetzung | Weitere Nachrichten


Verzweifelte Suche nach der Mutter von Nichte und Neffen

Der 40jährige Suriya Parbjandar, 40, ein Takintia Resident, ist ledig, arbeitslos und muss die Sorge für seine Nichte und seinen Neffen tragen, die beide mit dem HIV Virus geboren wurden.

Suriya bat nun die Medien um ihren Beistand, um ihm dabei zu helfen, die Mutter von Min, 6, und Moss 8, (nicht ihre richtigen Namen) zu finden. Der Vater der Kinder, Suriyas jüngerer Bruder, verstarb vor vier Jahren an den Folgen von AIDS und ihre Mutter verschwand vor über einer Woche und überließ die Kinder seiner Obhut. Seitdem hat niemand etwas von ihr gehört oder gesehen.

Fortsetzung | Weitere Nachrichten

Nachrichten

Handelsministerium eröffnet neues SME-Beratungs-Center in Nord-Pattaya

Diana Group

Wirtschaft

Landbrücken-Projekt im Süden schreitet voran

Die Regierung hat verkündet, mit dem so genannten Landbrücken-Projekt im Süden fortzufahren. Das 28 Milliarden Baht Projekt beinhaltet den Bau einer 250 Kilometer langen Öl-Pipeline von Phang Nga nach Nakorn Si Thammarat im Süden Thailands. Eine Ölraffinerie wird ebenfalls bis zum Jahre 2010 gebaut werden.

Land- und See-Pipelines werden tief im Untergrund gelegt, um ökologische und Umweltprobleme zu vermeiden. Nach Fertigstellung wird das Landbrücken-Projekt eine alternative Route für den Transport von Öl aus dem Mittleren Osten nach Nordasien darstellen. Die Pipeline wird 1,5 Millionen Barrels pro Tag befördern können und den lokalen Bedarf sowie den der Nachbarländer inklusive China, Japan und Südkorea decken können.

Fortsetzung | WeitereWirtschaftsnachrichten

Feuilleton

Erinnerungen an Pater Ray Brennan

Die Öffentlichkeit Pattayas sowie mehr als 700 Kinder und Betreuer vom Pattaya Redemptorist Waisenhaus für Behinderte kamen in der Redemptorist Berufsschule für Behinderte zusammen, um jenes Mannes zu gedenken, der zu seinen Lebzeiten Tausenden geholfen hat: Vater Ray Brennan, der am 16. August 2003 in einem Bangkoker Krankenhaus verstorben ist.

Fortsetzung | Weitere Artikel


E-mail: [email protected]
Pattaya Mail Publishing Co.Ltd. 
370/7-8 Pattaya Second Road, Pattaya City, Chonburi 20260, Thailand 
Tel.66-38 411 240-1, 413 240-1, Fax:66-38 427 596

Copyright © 2002 Pattaya Mail. Alle Rechte vorbehalten
Alle Inhalte dienen der persönlichen Information. Eine Weiterverwendung und Reproduktion über den persönlichen Gebrauch hinaus ist nicht gestattet.