Pattaya Blatt News

4. Jahrgang
Ausgabe Nr. 6

8. Februar - 14. Februar 2005
Zum Anfang
Nachrichten
Wirtschaft
Aus ganz Thailand
Der Briefkasten
Sport
Feuilleton
Aus unserer Gesellschaft
Sanfte Heilung aus der Natur
Tischlein deck dich...
Was gibts Neues?
Fragen Sie Tante Frieda
Spass
Kinderecke
Gedanken zur Woche
Reisen
Geschichtliche Streiflichter
Kleinanzeigen
Wir über uns
Anzeigenpreise
Back Issues
 

Erdrutsch Sieg von Thai Rak Thai

Thailand wählt „Ein-Partei- Politik“

Der allseits beliebte Chanyuth Hengtrakul erhielt in Pattaya die meisten Stimmen.

Fortsetzung | Weitere Nachrichten


Stadt warnt vor Bodeninstabilität

Aufgrund seismischer Aktivitäten drohen möglicherweise Absenkungen

Die Abteilung für Öffentlichkeitsarbeit des Rathauses gab eine vorsorgliche Warnung über mögliche Bodeninstabilitäten infolge der seismischen Aktivitäten Ende Dezember an die Bevölkerung heraus. Es wurde die Möglichkeit von Bodenverschiebungen und -absenkungen angedeutet.

Diese Warnung wurde gleichzeitig in 49 Provinzen Thailands herausgegeben, nachdem von 19 verschiedenen Orten des Landes von Bodenbewegungen berichtet wurde, die zur Beschädigung von Gebäudestrukturen geführt haben.

Fortsetzung | Weitere Nachrichten

Nachrichten

Mopedtaxi-Fahrer werden zur Disziplin ermahnt

Diana Group

Aus unserer Gesellschaft

Mein Leben für Goethe

Wilfried Scheffler berichtet beim DSU-Treff

„Haben Goethe und Schiller für mein Business eine Bedeutung" war der Titel des Vortrages von Wolfried Scheffler, einem langgedienten „Goetherianer". Wilfried Scheffler, ein Duisburger, der Germanistik, Philosophie und politische Wissenschaften in Köln und Freiburg studiert hat, hat sein ganzes Leben Goethe gewidmet und daher auch natürlich in den verschiedensten Goethe Instituten die letzten Jahre immer als Leiter gearbeitet, von Indien angefangen, über Jakarta, Singapur, Brunei, Manila, Kanada und natürlich auch einige Male in Deutschland.

Fortsetzung | WeitereWirtschaftsnachrichten

Feuilleton

Alles dreht sich um Martina

Die frühere Nummer Eins der Weltrangliste im Damentennis, die Schweizerin Martina Hingis, wurde im Redemptorist Zentrum im Heim für Straßenkinder herzlich empfangen. Vater Pairoj Somgnam C.Ss.R., begrüßte den Schweizer Tennisstar am Nachmittag des 29. Januar, als sie das Heim besuchte.

Fortsetzung | Weitere Artikel


E-mail: [email protected]
Pattaya Mail Publishing Co.Ltd. 
370/7-8 Pattaya Second Road, Pattaya City, Chonburi 20260, Thailand 
Tel.66-38 411 240-1, 413 240-1, Fax:66-38 427 596

Copyright © 2002 Pattaya Mail. Alle Rechte vorbehalten
Alle Inhalte dienen der persönlichen Information. Eine Weiterverwendung und Reproduktion über den persönlichen Gebrauch hinaus ist nicht gestattet.