Pattaya Blatt News

6. Jahrgang
Ausgabe Nr. 1

2. Januar - 8 Januar 2007
Zum Anfang
Nachrichten
Wirtschaft
Aus ganz Thailand
Der Briefkasten
Im Blitzlicht
Sport
Feuilleton
Aus unserer Gesellschaft
Was gibts Neues?
Fragen Sie Tante Frieda
Kinderecke
Gedanken zur Woche
Reisen
Geschichtliche Streiflichter
Kleinanzeigen
Wir über uns
Anzeigenpreise
Back Issues

Update jeden Sonntag
von Saichon Paewsoongnern

 

Wir wünschen ein Schweine-Glück im Neuen Jahr!

Wir wünschen unserer Leserschar ein glückliches und friedliches Neues Jahr! Wir, die Mitarbeiter vom Pattaya Blatt, werden uns auch in diesem Jahr bemühen, unsere Leser zufrieden zu stellen und eine faire, gerechte und interessante Berichterstattung bieten.

Fortsetzung | Weitere Nachrichten


Militär soll Polizei bei Verbrechensbekämpfung unterstützen

Chonburis Gouverneur Pracha Traerat hat ein Programm in die Wege geleitet, mit dem gegen die aufkeimende Kriminalität massiv vorgegangen werden soll. Die Polizei soll dabei Hilfe vom Militär bekommen.
„Soldaten helfen im Kampf gegen Pattayas Kriminalität“ lautet das Programm, unter welchem der Befehlshaber der Polizei Chonburi, Generalmajor Anant Charoenchasri, der Befehlshaber der Militärpolizei Division 14, General Aekanant Rattanasopha, und der stellvertretende Befehlshaber der Marinebasis Sattahip, Konteradmiral Apirat Sriwattana, Beamte, Soldaten und Freiwillige zur Hilfe entsenden.

Fortsetzung  | Weitere Nachrichten

Nachrichten

Boots- und Hafenbetreiber demonstrieren gegen Verhaftungen

 
Advertisement

 

 Diana Group

Aus unserer Gesellschaft

50 Rotarier singen für einen guten Zweck

Der französischsprachige Rotary Club Pattaya Marina unter Leitung von Präsident Dr. Olivier Meyer organisierte am 18. Dezember im Gulf Siam Hotel eine karitative Karaoke-Veranstaltung, zu der sich über 50 Mitglieder des Vereins und Freunde von anderen Clubs einfanden. Der Gewinn wird wohltätigen Zwecken zugute kommen.

Fortsetzung | WeitereWirtschaftsnachrichten

Feuilleton

„Jazz Royale“ ist wahrhaft königlich

Manchmal sind Worte alleine nicht ausreichend, um Eindrücke angemessen wiederzugeben. Hier muss man Superlative erfinden, um dem Erlebten Ausdruck verleihen zu können.

Fortsetzung | Weitere Artikel


E-mail: [email protected]
Pattaya Mail Publishing Co.Ltd. 
370/7-8 Pattaya Second Road, Pattaya City, Chonburi 20260, Thailand 
Tel.66-38 411 240-1, 413 240-1, Fax:66-38 427 596

Copyright © 2002 Pattaya Mail. Alle Rechte vorbehalten
Alle Inhalte dienen der persönlichen Information.
Eine Weiterverwendung und Reproduktion über den persönlichen
Gebrauch hinaus ist nicht gestattet.