PattayaBlatt logo

Der Briefkasten

Wenn Thais die Geister beschwören

Dass Thailänder abergläubisch sind, weiß wahrscheinlich jedes Kind. Zu Halloween (am 31. Oktober jeden Jahres) unterdrücken sie aber ihre Angst und schminken sich selbst wie Gespenster, Dämonen und dies alles…mehr

Fliegende Händler besetzen Parkplätze

Jedes Jahr wird uns versprochen, dass es Änderungen gibt – und jedes Jahr warten wir umsonst darauf. Nicht nur dass Reisebusse oft stundenlang mit laufendem Motor die Parkplätze blockieren, indem…mehr

503-l1bri

Banglamung Altersheim wird bedacht

Während der Songkran-Feiern im April diesen Jahres, traf ich eine Gruppe Leute, die im Banglamung Altersheim wohnen. Sie besuchten das Fountain of Life Kinderheim. Die Gruppe lud mich ein, sie…mehr

Ladyboy-Wasser-Volleyball ist eine tolle Sache

Man hört ja sehr häufig, dass Ladyboys die Touristen überfallen, betäuben und ausrauben. Im Pattaya Blatt habe ich nun einige Male Artikel gefunden, die auch etwas anderes über Ladyboys aussagen:…mehr

Antwort auf Brief von Herrn Volkmann,

Sehr geehrter Herr Volkmann, auch Ihnen gebühren – wie jedem einzelnen Menschen – Achtung, Respekt und bedingungslose Wertschätzung als Mensch. Davon unterschieden werden muss die Kritik an Meinungen, Charaktereigenschaften, dem…mehr

Sicherheit auf dem Wasser und zu Lande

Der Artikel in der Ausgabe 21 Seite 2: „Sicherheit auf den Gewässern“ war brillant geschrieben, hat er doch allen auf versteckte Art und Weise klar gemacht, dass alle etwas Entscheidendes…mehr

Betrifft: „Schwesternschaft“ der Transvestiten besuchen das Altersheim

Der Begriff „Transvestiten“ in der Überschrift steht im krassen Widerspruch zum Inhalt des nachfolgenden Textes, wo die „Damen“ korrekterweise als Transsexuelle bezeichnet werden. Als Autor des Buches „Faszination Ladyboy“ staune…mehr

Warum gibt es immer mehr Transsexuelle?

Meine Freunde und ich haben neulich die Tatsache diskutiert, dass es immer mehr Schwule und Transsexuelle auf der Welt gibt – besonders hier in Thailand. Woher kommt das wohl? Einer…mehr

Antwort auf Hüte dich vor Sturm und Wind

Kürzlich stand in den „Gedanken zur Woche: „Man sollte einfach seinen gesunden Menschenverstand nutzen und über den Sinn oder Unsinn von gewissen Angeboten, Clubs oder Anfragen nachdenken.“ Das stimmt! Aber…mehr

Eklatanter Widerspruch

Sehr geehrter Herr Wolf! Sie fordern Achtung und Respekt vor jeglicher Art von Menschen ein. Die Tatsache, dass Sie diese Achtung und den Respekt religiös anders denkender Menschen, z.B. mir,…mehr