PattayaBlatt logo

Blutspenden für das Rote Kreuz

Das Queen Savang Vadhana Memorial Hospital hat am 18. September 2013 seine jährliche Blutspendenaktion gemeinsam mit dem Roten Kreuz durchgeführt. Mehr als 100 Mitarbeiter des Amari Orchid Hotel, wo es unter Leitung von Exekutivmanagerin Latiporn Tongkhunna durchgeführt wurde, nahmen daran teil.

Das gespendete Blut wird der Blutbank zur Verfügung gestellt, um damit anderen Menschen im Notfall zu helfen.

Latiporn Tongkhunna gemeinsam mit ihren Mitarbeitern und Mitgliedern des Roten Kreuzes Banglamung nach der Massenblutspende.

Latiporn Tongkhunna gemeinsam mit ihren Mitarbeitern und Mitgliedern des Roten Kreuzes Banglamung nach der Massenblutspende.

Nun einige Tipps fuer Leute, die Blut spenden möchten. Blutspender sollen in der Nacht vor der Spende mindestens 6 Stunden schlafen. Sie dürfen nicht erkältet sein und keine Antibiotika eingenommen haben, ebenso sollten sie vor der Blutspende gut gegessen haben, allerdings nicht zu fett. Die Spender sollen mindestens 3-4 Gläser Wasser oder Fruchtsaft, Milch oder süße Getränke zu sich nehmen, um das Blutvolumen im Körper zu erhöhen und Komplikationen vorzubeugen. Am wichtigsten aber ist, dass die Spender 24 Stunden vor der Spende keinen Alkohol trinken mindestens 1 Stunde vorher nicht rauchen, weil die Lunge das Blut dann besser filtert.

Wer gerne Blut für das Rote Kreuz im Queen Savang Vadhana Hospital spenden möchte kann sich dafür unter 038-322157-9 anmelden.