PattayaBlatt logo

Ein echter Gentleman und Menschenfreund: Gerrit Niehaus

Zur Zeit gibt es sehr viele gute Menschen, Thais und auch viele Farangs, die ihren Mitmenschen in Not hier in Thailand und demzufolge auch in Pattaya helfen.

Viele bereiten Essenspakete vor, oder geben daneben auch noch Bargeld in die Hände der Bedürftigen, die ohne Schuld ihre Arbeitsstelle verloren und nun vor dem Nichts stehen.

Restaurants und Bars, viele andere Geschäfte mussten sich dem Befehl der Regierung unterwerfen und schließen. Und auch Hotels. Sie ließen Hundertausende von Angestellten zurück, die auf ihr Gehalt angewiesen sind, um über die Runden zu kommen.

Eines dieser Hotels ist auch das Thai Garden Resort, das in deutschem Besitz ist. Der Eigentümer, Gerrit Niehaus, und seine Gattin Anselma, sind hierzulande bereits als Philantropen best bekannt. Nun aber hat Herr Niehaus dem sozusagen die Krone aufgesetzt und im Zeitalter des Corona Virus Covid 19 wieder einmal sein gutes Herz bewiesen.

Gerrit und anselma Niehaus. (Archivfoto)

Gerrit und anselma Niehaus. (Archivfoto)

Natürlich musste auch er sein Hotel schließen, aber zuvor hatte er mit seinen Führungskräften, unter Leitung von Generalmanager Rene Pisters, eine ausführliche Beratung. Am Ende dieser Beratung wurde verkündet, dass jeder der 150 Angestellten – egal welchen Rang er hat – ein Überbrückungsgehalt von 10.000 Baht pro Monat weiter erhalten wird und zwar so lange, solange diese Pandemie anhält und man das Hotel wieder eröffnen kann.

Ein kleiner Teil der 150-Mann starken Thai Garden Familie. (Archivfoto)

Ein kleiner Teil der 150-Mann starken Thai Garden Familie. (Archivfoto)

Das ist, meines Wissens, nicht nur einmalig in Thailand, sondern auch die Bescheidenheit mit der dies durchgeführt wurde, spricht Bände. Denn es wurde offiziell nichts verlautbart und ich habe es auf Umwegen selbst herausgefunden und es wurde mir danach auf mein Anfragen hin telefonisch von der Familie Niehaus bestätigt.

Ein Bravo und Dankeschön gehört diesem Ehrenmann, der darin von seiner Gattin Anselma, aber auch vom Generalmanager Pisters voll unterstützt wird.