PattayaBlatt logo

Eine jährliche Geburtagstorte für die Königin

Das Amari Orchid Resort & Spa und Central Center Pattaya feierten den 81. Geburtstag Ihrer Majestät der Königin, indem sie eine 81 Meter lange Dattel-Pflaumen-Mandeltorte buken und diese portionsweise verkauften. Der Erlös ist wie jedes Jahr für wohltätige Zwecke bestimmt.

Das Hotel und das Einkaufszentrum in Nord-Pattaya verkauften ein Meter lange Tortenstücke vom 11. bis 14. August 2013 für jeweils 790 Baht und kleinere Scheiben für 70 Baht zugunsten des Wohlfahrtsprojekts „One Baht Coins for Life“ sowie zur Unterstützung öffentlicher Schulen in Pattaya.

(Von links) Rattanachai Suthidechainai, der Präsident des Tourismus- und Kulturkomitees Pattaya, Latiporn Thongkhunna, die Leiterin der Sozialen Projekte des Amari Orchid Hotels Pattaya, Bürgermeister Ittipol Kunplome, Kessrin Manirat, Generalmanagerin des Central Centers und Parlamentsmitglied Porames Ngampichet, schneiden einen Teil der Torte an.

(Von links) Rattanachai Suthidechainai, der Präsident des Tourismus- und Kulturkomitees Pattaya, Latiporn Thongkhunna, die Leiterin der Sozialen Projekte des Amari Orchid Hotels Pattaya, Bürgermeister Ittipol Kunplome, Kessrin Manirat, Generalmanagerin des Central Centers und Parlamentsmitglied Porames Ngampichet, schneiden einen Teil der Torte an.

Der 500 kg schwere fruchtige Geburtstags-Gaumenkitzel wurde bereits am 10. August im Amari vorgestellt.

Bei der Veranstaltung im Central Center gab es Vorführungen des Dance Studios und eine Modenschau mit Müttern und Kindern auf dem Laufsteg.