PattayaBlatt logo

Plauderstunde zwischen Salz und Pfeffer

Das Mai-Treffen der Plauderstunde fand diesmal am 10. 5. 2018 im Restaurant Pepper & Salt in der Soi Khao Talo statt. Nur 16 Damen plus 2 Gäste kamen dazu, da viele sich bereits in Europa auf Urlaub befinden.

Präsidentin Andrea Weiss gab etliche Neuigkeiten bekannt, unter anderem, dass ab jetzt eine Spendenbox aufgestellt wird in die jeder sein Scherflein legen kann wenn er will.

Sie erwähnte auch den Heurigen Abend im Thai Garden Resort am 7. Juni 2018 und rief die Mitglieder auf, daran teilzunehmen.

Auch über die Weihnachtsfeier in diesem Jahr wurde bereits diskutiert und Andrea will ein neues Lokal dazu ausfindig machen. In Kürze wird eine Abordnung der Plauderstunde ins Palm Beach Hotel in Jomtien gehen um die Möglichkeiten dafür dort unter die Lupe zu nehmen. Sie bat aber auch noch um weitere Vorschläge.

o3-Plauderstunde

Andrea sprach auch die Neuwahlen des Clubs im Oktober an und stellte ihre Position als Präsidentin zur Verfügung. Das wurde von den meisten Damen aber abgelehnt und sie wurde darauf aufmerksam gemacht, dass Staatspräsidenten und auch Botschafter jeweils eine vierjährige Amtszeit haben und sie erst seit 3 Jahren die Präsidentin ist. Andrea musste sich geschlagen geben und tritt für dieses Amt ein weiteres Mal als Kandidatin an.

Der Hundefreund Adriano, der von der Plauderstunde im April d.J. eine Spende von 10.000 Baht erhalten hatte, bedankte sich schriftlich noch einmal für diese Hilfe mit der er verletzte Tiere pflegen kann. Adriano hat übrigens im WAT Bun Samphan auch eine Welpen-Auffangstation.

Am Schluss wurde noch das nächste Treffen der Plauderstunde am 14. Juni im Bella Italia Restaurant in Naklua erwähnt, zu dem der Tierarzt und Umweltfreund Dr. Sukit Beykloy als Gastsprecher kommen wird. Dr. Sukit wird über sein Projekt zum Erhalt des Mangrovenwaldes und der Nachzucht seltener Vögel sprechen. Er wird am Ende des Treffens eine Spende von 10.000 Baht für sein Projekt erhalten.