PattayaBlatt logo

Rotary E-Club Dolphin Pattaya International startet mit viel Schwung

Feierliche Übergabe von Rollstühlen sowie der Gründungsurkunde

Eigenbericht. Zum 1. Juli 2014 startete der weltweit erste deutschsprachige Rotary E-Club außerhalb der deutschsprachigen Länder, wir berichteten darüber. E- Clubs sind eine Antwort von Rotary auf geänderte Lebenseinstellungen und auf die Globalisierung der Welt. Der Einzugsbereich der Mitglieder dieses Clubs ist weltweit und nicht nur auf Thailand beschränkt. Die zeitsparende und effiziente Kommunikation der Mitglieder erfolgt über das Internet und erlaubt eine Konzentration auf die wesentlichen Aufgaben von Rotary.

Übergabe der Rollstühle in Namphong (stehend Mitte): Dr. Margret Deter, Präsident Dr. Otmar Deter, Distriktgouverneurin Rachanee Euprasert und Charonsri Senjun.

Übergabe der Rollstühle in Namphong (stehend Mitte): Dr. Margret Deter, Präsident Dr. Otmar Deter, Distriktgouverneurin Rachanee Euprasert und Charonsri Senjun.

Wie effizient diese E- Clubs arbeiten, zeigte sich sehr schnell. Bereits fünf Wochen nach Gründung des E-Club Dolphin Pattaya konnte das erste Service Projekt abgeschlossen werden, die Übergabe von 38 Rollstühlen in Namphong, nahe Khon Kaen an Patienten im fortgeschrittenen Diabetes-Stadium, die sich eigenständig nicht mehr fortbewegen können und teilweise bereits Gliedmaßen verloren hatten. Diese Rollstühle geben diesen Menschen ein Stück Eigenständigkeit und Lebensqualität zurück.

Die Auswahl der bedürftigen Patienten erfolgte in Zusammenarbeit mit der Diabetes-Station des örtlichen Krankenhauses. Das Projekt entstand aus der Zusammenarbeit mit dem befreundeten Rotary Club Namphong und mit Unterstützung von Ex-Distrikt Gouverneur Peter Malhotra. Bei der feierlichen Übergabe der Rollstühle waren über 160 Gemeindevertreter anwesend. Die Rotary Zentrale USA, zollte dem E-Club Dolphin eine schriftliche Anerkennung.

Nach der Überreichung der Gründungsurkunde an den neuen E-Club (von links): Udon Akapon des Rotary E-Club D.3340 Pantida Rojwannasin, Suwan Sanphaporn, Dr. Otmar Deter, Dr. Margret Deter, Sabine Schlaffer und Wiwatn Pachanapanich.

Nach der Überreichung der Gründungsurkunde an den neuen E-Club (von links): Udon Akapon des Rotary E-Club D.3340 Pantida Rojwannasin, Suwan Sanphaporn, Dr. Otmar Deter, Dr. Margret Deter, Sabine Schlaffer und Wiwatn Pachanapanich.

Vor wenigen Tagen erfolgte in Chantaburi auch die feierliche Übergabe der Gründungsurkunde an den Rotary E-Club Dolphin Pattaya International an den Gründungspräsidenten Dr. Otmar Deter durch Rotary Ex-Distrikt-Gouverneur Suwan Sanphaporn und Sekretär Jedsada Buntoonrungsi, beide vom RC Chantaburi.

Bei dieser Feier wurden auch zwei Schwesterclub-Abkommen unterzeichnet, sowohl mit dem Rotary Club Chanthanimit als auch mit dem ersten E-Club des Distriktes, dem E-Club District 3340.