PattayaBlatt logo

Ein Freudenfest für Kinder im Pattaya Orphanage

Es ist immer wieder überraschend und schön wieviele Menschen zum Weihnachtsfest der Waisenkinder ins Pattaya Orphanage an der Sukhumvit Road kommen. Und jedes Jahr gelingt es den Verantwortlichen, dem Direktor des Waisenhauses Vater Michael Weera und der Direktorin der Human Help Network Foundation Thailand, Radchada Chomjinda, dieses Kinderfest zu einem besonderen Ereignis zu machen. So auch wieder in diesem Jahr am 25. Dezember 2017.

Der Kinderchor des Pattaya Orphanage singt Weihnachtslieder, geleitet von Direktor Vater Michael Weera (Mitte) und Radchada Chomjinda (neben dem Weihnachtsmann rechts).

Der Kinderchor des Pattaya Orphanage singt Weihnachtslieder, geleitet von Direktor Vater Michael Weera (Mitte) und Radchada Chomjinda (neben dem Weihnachtsmann rechts).

Es gab viele Buden mit kostenlosem Essen, viele Buden an denen die „kleinen“ Preise vergeben wurden. Allerdings muss man dazu sagen, dass auch ein Fernseher, ein Kühlschrank, ein Staubsauger und noch mehr. Für nur 20 Baht erhielt man 5 Coupons und durfte selbst Nummern ziehen und die meisten hatten Glück dabei. Natürlich gab es auch Lose für 100 Baht pro Stück, und Paul (Somkiat Potiverayut) verkündete dann auf der Bühne die glücklichen Gewinner. Nicht zu vergessen aber die vielen Preise, die für die Kinder selbst und die Angestellten des Waisenhauses verlost wurden. Es war ein echtes Freudenfest und man sah an diesem Tag nur glückliche Gesichter.

Auch die vielen Ehrengäste, dazu zählten Reiner ‚Calli‘ Calmund und Familie und Freunde, Iris Prinzessin zu Sachsen und Hans-Günter Müller, Pastor Philipp und der vormalige Pastor Kritsada und viele, viele Rotarier, hatten alle ein Lächeln im Gesicht, als sie dem bunten Treiben zusahen.

Der Weihnachtsmann und seine brave Helferin Radchada Chomjinda.

Der Weihnachtsmann und seine brave Helferin Radchada Chomjinda.

Klassische und andere Tanzshows Shows begeisterten die Zuschauer und besonders Mr. Penguin, Pattaya’s bekanntester Clow und Zauberer war der Schwarm aller Kinder. Und natürlich genossen alle die Gesänge des Pattaya Orphanage Chors, die echt weihnachtliche Stimmung brachten.

Zu Essen gab es genug, die Leute standen besonders Schlange vor dem Spanferkel aber auch alle anderen Leckereien mussten immer wieder nachgefüllt werden.

Radchada Chomjinda war ununterbrochen damit beschäftigt neue Gäste zu begrüßen, sich kurz zu den Ehrengästen zu gesellen und vor allem ein wachsames Auge über alles zu haben. Natürlich wurde sie kräftig dabei von den HHNFT Volontären und ihren Mitarbeitern, unter ihnen die nicht minder fleißige Lam unterstützt.

Nach dieser tollen Kinderfeier bleibt uns nur noch übrig allen Kindern, Angestellten und Leitern des Pattaya Orphanage, des HHNFT und allen dazugehörigen Organisationen auch ein wundervolles Neues Jahr zu wünschen!

29-12-17Freudenfest3 29-12-17Freudenfest4 29-12-17Freudenfest5 29-12-17Freudenfest6