PattayaBlatt logo

Preisträger der Gastronomiemesse „Pattaya Food & Hoteliers Expo 2013“ stehen fest

Das Team der Küchenmeister aus Hongkong gewann den Pokal Ihrer königlichen Hoheit Prinzessin Sirindhorn beim Wettbewerb „Pattaya City Culinary Cup 2013“ (PCCC) bei der „Pattaya Food & Hoteliers Expo 2013“.

Die größte Gastronomiemesse Ost-Thailands, die vom 8. bis 10. August 2013 vonstatten ging, findet seit bereits seit sieben Jahren statt. Die Royal Cliff Hotelgruppe gewann den „Thailand’s Best Hospitality Art Competition Award 2013“, der zum ersten Mal vergeben wurde.

Bürgermeister Ittipol Kunplome, (links), überreicht eine Dankesplakette an den Präsidenten der Chefkoch-Weltvereinigung, Gissur Gudmundsson (rechts) für seine Sponsorenschaft.

Bürgermeister Ittipol Kunplome, (links), überreicht eine Dankesplakette an den Präsidenten der Chefkoch-Weltvereinigung, Gissur Gudmundsson (rechts) für seine Sponsorenschaft.

Am 8. August 2013 war im Kongresszentrum der Royal Cliff Hotelgruppe im Beisein von Chefköchen und Hoteliers aus 11 Ländern die Zerschneidung des Eröffnungsbandes. Anwesend war viel Prominenz, darunter Wittaya Kunplome, Präsident der Provinzverwaltung Chonburi, Bürgermeister Ittipol Kunplome, Anek Pattana-ngam, Vizebürgermeister von Nongprue, Attapol Wannakij, Direktor des Büros der thailändischen Tourismusbehörde in Pattaya, Yuppharat Wongdowngul, Präsident des Verbandes der Wirtschaftsdirektoren von Pattaya und der Ostküste, Gissur Gudmundsson, Präsident des Weltverbandes der Chefköche, und Vathanai Vathanakul, Vizepräsident der Royal Cliff Hotelgruppe. Es gab Wettbewerbe in 23 Kategorien.

Die Veranstaltung zeigte das beständig bestehende hohe Niveau der Gastronomie an der Ostküste. Es war eine großartige Werbeveranstaltung für die Tourismusindustrie, die sich auf den Eintritt Thailands in die Wirtschaftsgemeinschaft des Verbandes südostasiatischer Nationen vorbereitet.

Yuppharat Wongdowngul sagte: „Die Gastronomiemesse zeigt deutlich, dass die Hotelindustrie Pattayas international wettbewerbsfähig ist. Wir danken Ihrer königlichen Hoheit Prinzessin Sirindhorn, die so freundlich war, die Pokale zu stiften.“

Wittaya Kunplome, Präsident der Chonburi PAO (links), überreicht auch Tony Malhotra, dem stellvertretenden geschäftsführenden Direktor von Pattaya Mail Media Group eine Dankesplakette für Sponsorenschaft.

Wittaya Kunplome, Präsident der Chonburi PAO (links), überreicht auch Tony Malhotra, dem stellvertretenden geschäftsführenden Direktor von Pattaya Mail Media Group eine Dankesplakette für Sponsorenschaft.

Wittaya Kunplome erklärte, die Provinzverwaltungsorganisation ist sich der Bedeutung dieser Veranstaltung für den Tourismus bewusst und hat diese nach Kräften unterstützt, um die wirtschaftliche Entwicklung zu fördern.

Bürgermeister Ittipol Kunplome sagte: „Ich bin außerordentlich stolz darauf, dass diese internationale Gastronomiemesse in unserer Stadt durchgeführt wird. Touristen aus aller Welt haben sie besucht. Gleichzeitig wird damit auch Werbung für die vielen Sehenswürdigkeiten gemacht und Pattaya wird als attraktiven Tagungsort für Konferenzen ausgewiesen. Davon profitiert auch die lokale Wirtschaft.“

Anek Pattana-ngam, Ittipol Kunplome, Wittaya Kunplome, Gissur Gudmundsson, und Attapol Wannakij beim Zerschneiden des Eröffnungsbandes.

Anek Pattana-ngam, Ittipol Kunplome, Wittaya Kunplome, Gissur Gudmundsson, und Attapol Wannakij beim Zerschneiden des Eröffnungsbandes.

Unter den vielen interessanten Aktivitäten war der internationale Kochwettbewerb um den Pokal Ihrer königlichen Hoheit Prinzessin Sirindhorn natürlich der Höhepunkt. Zur Jury zählte auch Chefkoch Gissur Gudmundsson, dessen Verband die Entscheidungen über die Preisverleihung billigte.

Die Preisgelder hatten eine Höhe von über 300.000 Baht. Themen der Wettbewerbe waren: Kaffeepause, Zubereiten und Verkosten von Pralinen und Tapas, Blumenarrangements, Bettenbau, Miss „Sympathieträger“, Thai-Massage, schwedische Massage und Badezimmerausstellung.

Die Royal Cliff Hotel Gruppe gewinnt als erstes Team den Prinzessin Sirindhorn  Pokal für „Thailand’s Beste Gastlichkeit“.

Die Royal Cliff Hotel Gruppe gewinnt als erstes Team den Prinzessin Sirindhorn Pokal für „Thailand’s Beste Gastlichkeit“.

Es gab auch Arbeitskreise über Wein und Kochkunst, speziell in der thailändischen Küche, sowie Vorträge von Gastsprechern über die Durchführung von Konferenzen. An über 120 Ständen wurden Handelsartikel, Speisen, Getränke ausgestellt sowie zahlreiche Dienstleistungen angeboten, die bei den Besuchern großen Anklang fanden.

Bürgermeister Ittipol Kunplome (6. von rechts) und Pattayas Stadträte beim Erinnerungsfoto mit dem siegreichen Team aus  Hongkong, das den Prinzessin Sirindhorn Pokal errang.

Bürgermeister Ittipol Kunplome (6. von rechts) und Pattayas Stadträte beim Erinnerungsfoto mit dem siegreichen Team aus Hongkong, das den Prinzessin Sirindhorn Pokal errang.

498-f1food-6

498-f1food-7

498-f1food-8

498-f1food-9

498-f1food-10

498-f1food-11

498-f1food-12

498-f1food-13

498-f1food-14

498-f1food-15

498-f1food-16

498-f1food-17

498-f1food-18

498-f1food-19