PattayaBlatt logo

Prinzessin Mom Sirivannavari Nariratana eröffnet Thai Polo Open in Pattaya

Royal Pahang gewinnt zum ersten Mal Thai Polo Open – das wichtigste Polo Turnier in Südostasien, an dem sechs Teams teilnahmen. Das 12. Spektakel seiner Art fand am 21. Januar 2018 im Thai Polo & Eqyisterian Club in Pattaya statt.

Wie immer hatten sich jede Menge Zuschauer am Thai Polo Platz eingefunden um dem Endspiel bezuwohnen. Vor allen Dingen aber auch um die hübsche Prinzessin Mom Sirivannavari Nariratana, die jüngste Tochter des Königs von Thailand zu sehen, die das Spiel eröffnete. Das tat die Prinzessin mit Grazie auf dem Rücken ihres Pferdes indem sie den Ball ins Spielfeld einwarf. Sie ist übrigens eine hervorragende Reiterin und hat schon so manchen Sieg bei internationalen Wettbewerben errungen. Nachdem die Prinzessin das Spiel eröffnet hatte, stieg sie vom Pferd und fütterte es eigenhändig mit Karotten, die ihr von einem vor ihr knieenden Hofangestellten zu diesem Zweck gereicht wurden. Viele Polizisten und Militärs sorgten für die Sicherheit der Prinzessin.

Ihre Königliche Hoheit Prinzessin Mom Sirivannavari Nariratana eröffnet das Endspiel.

Ihre Königliche Hoheit Prinzessin Mom Sirivannavari Nariratana eröffnet das Endspiel.

Bei diesem Ereignis waren viele der Damen wunderschön „behütet“, das heißt sie trugen die neuesten Kreationen der Hutmacher und natürlich auch die passende Kleidung dazu.

Auch etliche VIP’s waren anwesend, darunter auch einige Deutsche wie der deutsche Honorarkonsul Hagen Dirksen und seine Gattin, der Direktor der deutschen Handelskammer Dr. Roland Wein und auch der Präsident derselben Organisation, Markus Lorenzini.

Dieses Mal gewann zum ersten Mal das Team aus Malaysia Royal Pahang

Im Endspiel trafen Royal Pahang und Axus zusammen. Von Beginn an hatte Royal Phahang die Oberhand obwohl auch Axus seine fairen Chancen hatte. Am Ende eines spannenden Kampfes blieben die Prinzen aus Malaysia (HH Tengku Muhammad, HH Tengku Amir Nasser, Tomasito Fernández Llorente & Tomás Gándara ) aber erfolgreich gegen Axus mit Brian Xu, Damián Marcos, Diego Gómez & Dario Musso.

Elegante Damen stellen sich zum Foto vor der Prinzessin hoch zu Ross.

Elegante Damen stellen sich zum Foto vor der Prinzessin hoch zu Ross.

Bei der Siegerehrung wurde Tomás Gándara zum wertvollsten Spieler ernannt, der sein Team geschickt zum Sieg führte.

Das normalerweise siegreiche Thai Polo Team wurde dieses Jahr nur Fünfter.

Nunthinee Tanner und Harald Link, den beiden Besitzern des Thai Polo & Equestrian Club gelang es wieder einmal ein tolles Polo-Turnier zu gestalten.

Wie immer gab es nach der Siegerehrung ein Feuerwerk und eine Pool-Party.

Das siegreiche Team Royal Pahang.

Das siegreiche Team Royal Pahang.

Harald Link, erfolgreich in allen Sparten, in voller Polo-Montur.

Harald Link, erfolgreich in allen Sparten, in voller Polo-Montur.

29-1-18-f1-4

29-1-18-f1-5