PattayaBlatt logo

Jugend wird zum Verzehr gesunder Lebensmittel angehalten

Am 29. Juli 2013 leitete im Rathaus der stellvertretende Bürgermeister, Wuthisak Reermkijkan, die Einführung des Trainings für eine altersgerechte Ernährung. An der Veranstaltung nahmen Lehrer und Schüler aller Schulen in Pattaya teil.

Nachdem man die Bedeutung des Verzehrs geeigneter Lebensmittel für Schüler zur

Unterstützung der Gesundheit erkannte und auch sportliche Betätigung, sowie ausreichender Schlaf und richtiges Essen für das körperliche Wohlbefinden von Jugendlichen als wichtig erachtet wird, wird viel dafür getan. So wird den Jugendlichen nun beigebracht, was sie tun müssen, um altersgerechtes Wachstum zu fördern und Schutz vor den unterschiedlichsten chronischen Erkrankungen zu haben.

Vizebürgermeister Wuthisak Rermkijkarn hatte den Vorsitz bei diesem Training.

Vizebürgermeister Wuthisak Rermkijkarn hatte den Vorsitz bei diesem Training.

Das Training wurde von Ornanong Thaweesukh, Ernährungsberaterin vom 3. Gesundheitszentrum durchgeführt. Sie klärte über gesunde Ernährung auf, damit die Jugendlichen auch die richtige Einstellung und das Wissen darüber erlernen.