PattayaBlatt logo

Krokodile werden im Phutaluang Kanal entdeckt

Einige Einwohner von Plutaluang bei Rayong, erschraken fürchterlich, als sie beim Fischen am 15. Oktober 2014 drei mittelgroße Krokodile im Plutaluang Kanal entdeckten.

Dieser Kanal ist die Verbindung zwischen dem See im Plutaluang Golf Course zum Meer. Die Krokodile wurden in der Nähe des zirka 1 m breiten Tunnels entdeckt, der unter der Straße verläuft.

Nachdem die Krokodile merkten, dass man auf sie aufmerksam geworden war, schwammen sie zu dem Tunnel und versteckten sich dort.

Da drin sind die Krokodile!

Da drin sind die Krokodile!

Nun wurden die Dorfbewohner aktiv und versuchten die Krokodile mit Hühnern anzulocken, diese aber waren zu ihrem eigenen Glück so schlau, dass sie nicht aus ihrem Versteck hervorkamen. Denn unter den Dorfbewohnern ist Krokodilfleisch ein begehrter Leckerbissen.

Nun hat sich das Forstministerium eingeschaltet und auch der Rettungsdienst der Sawang Viroj Stiftung. Die sagten alle, dass sie die Krokodile auf jeden Fall fangen müssen, da sie zu einer Gefahr für die Bevölkerung werden könnten, diese Krokodile aber danach wieder in die Wildnis zurück bringen werden.

Es wird vermutet, dass die Krokodile von einer Krokodilfarm ausgebrochen sind, da man in dieser Gegend niemals welche gesehen hatte. Nun, wer verdenkt es den Krokodilen schon?