PattayaBlatt logo

Unermüdliches Green Pattaya macht Strände sauber

Eigenbericht. Am 8. November 2014 trafen sich 25 Studenten von der ISE Schule mit den Freiwilligen von Green Pattaya und Mitgliedern von Rotary Clubs, um wieder einmal den Bereich an der Cosy Beach zu reinigen.

Eigentlich hatte man mit nur wenig Müll gerechnet, aber leider war der Mülle am Strand und im Meer in Mengen vorhanden und man hatte vier Stunden lang zu tun. Das Meer war voller schwarzer Rückstande, die anscheinend noch vom Loy Kratong stammten.

Von den drei herrenlosen Booten, die man bei der letzten Reinigung vorfand, sind inzwischen noch zwei Boote vorhanden. Ein Besitzer hat sein Boot anscheinend verbrannt, nachdem das Rathaus Warnungen an die Besitzer gegeben hatte.

530-u2Uner

Zum ersten Mal haben die Helfer an diesem Strandabschnitt eine Familie beim Sonnenbaden gesehen. Das hat allen gezeigt, dass man in die richtige Richtung arbeitet. Wenn die Regenzeit dann endgültig vorüber ist, werden weitere Reinigungen für diese Region geplant und hoffentlich sind dann auch die restlichen Boote verschwunden.

Die Studenten waren sehr eifrig beim Entfernen der verbrannten Bootsteile und sie sammelten insgesamt 25 Säcke voll Müll. Aufgrund anderer Verpflichtungen hat das Rathaus an der Reinigungsaktion nicht teilgenommen, aber man schickte zumindest Fahrzeuge, um die Müllsäcke abzuholen. Den Studenten der Internationalen Schule hat der Tag gefallen. Eine nächste Reinigungsaktion an der Cosy Beach wird es im Januar 2015 geben. Am 15. November gab es zwischenzeitlich eine weitere Reinigungsaktion in einem Obdachlosenlager in Pattaya.

Weitere Informationen findet man im Internet unter facebook/Green Pattaya.