PattayaBlatt logo

15 obdachlose Bettler festgenommen

Leute mit mentalen Problemen werden nun in Banglamung Hospital behandelt während die anderen in Obdachlosenheime gebracht wurden.

Beamte aus Chonburiund Pattaya nahmen am 25. März 2021 eine Gruppe von Bettlern und Obdachlosen, nach einer Razzia in der Walking Street, der 2. Road und der Beach Road fest. Diese Festnahme erfolgte auf Beschwerden von Geschäftsleuten und Touristen.

Jene mit offensichtlichen mentalen Problemen wurden ins BanglamungHospital verbracht, während die anderen in Obdachlosen Unterkünfte gebracht wurden. Alle, die aus Nachbarstaaten stammen, werden in ihre Heimat deportiert.


Beamte aus Chonburi und Pattaya auf der Suche nach illegalen obdachlosen Bettlern.