PattayaBlatt logo

ASEAN Bildungszentrum in Chonburi öffnet

Am 08. August 2013 hatte Sermsak Pongpanit, stellvertretender Bildungsminister den Vorsitz in Anwesenheit von Gouverneur Khomsan Ekachai, über die Eröffnung des ASEAN Bildungszentrums in Chonburi.

Prasert Bunruang, Sekretär des NFE, erklärte, dass das Bildungsministerium durch die allgemeinbildende, außerschulische Ausbildung (NFE) eine Einrichtung betreibt, die verantwortlich für die Allgemeinbildung von Bürgern jeden Geschlechts, Alters und Berufs ist und dabei die besondere Bedeutung der Förderung des Potenzials der Thai-Frauen sieht. Das NFE hat in Zusammenarbeit mit dem Women Empowerment Fundus Richtlinien zur Vorbereitung auf die ASEAN Gemeinschaft festgelegt und hierzu ein ASEAN Ausbildungszentrum eingerichtet als Zentrum für die Vorbereitung des Lernens von Fremdsprachen für die Mitglieder des Women Empowerment Fonds.

Die Bürger sollten Chinesisch und Englisch lernen, die am meisten verwendeten Sprachen der ASEAN-Länder.