PattayaBlatt logo

Bruder von Pattayas Bürgermeister kollabiert auf Bühne

Der Präsident der Chonburi Provinz-Administration, Wittaya Kunplome, kollabierte am 3. Dezember 2020 auf der Bühne, auf der er als Kandidat für die nächsten Wahlen saß.

Wittayakam gerade auf die Bühne der Burapha Universität für politische Wissenschaften, als er plötzlich ohnmächtig zusammenbrach.

Sein Rivale Sarawuth Wongsangthongvon der Progressiven Chonburi Partei, fing ihn noch rechtzeitig auf, bevor er sich den Kopf anschlug.

Sarawuth Wongsangthong und Rettungsleute bemühen sich um Wittaya Kunplome nachdem er auf der Bühne kollabierte.

Pattayas Bürgermeister Sonthaya Kunplome sagte, dass sein jüngerer Bruder in letzter Zeit Schlafproblem hatte und durch eine Diarrhoe geschwächt war.




Wittaya, der der ‘We Love Chonburi’ Partei angehört, war eingeladen worden, seine Visionen für die Zukunft der Provinz, gemeinsam mit Sarawuth und Poloylapat Singtothong, sowie dem Unabhängigen Sapa Palawaree, aufzuzeigen.

Die Universität Buraphabeendete das Forum und wird später bekannt geben, wann es wiederholt werden wird.

Wittaya Kunplome wird ins Universitäts Hospital verbracht.

Loading…

Die Kandidaten, die sich um das Amt des Präsidenten der Chonburi Provinz-Administration bewerben.