PattayaBlatt logo

Chinese ertrinkt vor Koh Juang

Der chinesisch-amerikanischer Tourist, Tony Hsiao-chiu Chu, 55, der die Yacht Oceanis 38 am 2. Juni 2018 gemietet hatte um schnorcheln zu gehen, ertrank dabei am 2. Juni 2018 nur 100 Meter vor der Insel Koh Juang.

Als der Mann von seiner Frau Jinrui Ma, 43, als vermisst gemeldet wurde, fingen Taucher mit der Suche an. Nach einer Stunde entdeckten sie den Leichnam des Mannes, der nun obduziert wird.

5-6-18-n10