PattayaBlatt logo

Chinesen betätigen sich als Kredithaie

Am 8. November 2018 wurde eine fünfköpfige chinesische Bande verhaftet, die in Pattaya als Kredithaie ihr Unwesen trieben.

Die Bande hatte sich im Garden View 2, Soi Tedsaban 1 Huay Yai, in einigen Häusern einquartiert und konnte dort auch verhaftet werden. Die Polizei fand genug Beweismaterial.

Die Chinesen gaben an, dass sie veon einem großen Investor für 20.000 Baht pro Person eingestellt wurden um diese einschlägigen Webseiten zu leiten. Jung Sua, 34, der Chef der Bande, war geständig.

13-11-18-n2