PattayaBlatt logo

Deutscher wird von Strand-Prostituierter ausgeraubt

Der Deutsche Thorsten B., 54, wird sich wahrscheinlich nicht mehr so schnell von einer „Lady“ umarmen lassen, nur weil diese ihm schöne Augen macht.

Als er so eine Umarmung am 4. Oktober 2013 erlebte, verlor er nicht nur zeitweise den Verstand, sondern auch seine Brieftasche und andere Wertsachen. Er sah drei hübsche Ladys am Pattaya Strand auf sich zukommen, die ihn ansprachen und ihm ihre Zuneigung bekundeten. Als sie ihn gar umarmten, um dann allerdings zu verschwinden, fühlte er sich erleichtert, denn die Ladys hatten ihm nicht gerade ladylike die Brieftasche mit 5.000 Baht Bargeld, Kreditkarte und Ausweisen darin, gezogen.

Der bestohlene Deutsche.

Der bestohlene Deutsche.

Er beschrieb die Damen so: eine hatte Pickel im Gesicht, die andere eine Zahnspange und eine sah sehr jung aus. Ob das etwa nicht nur keine Ladys sondern gar Ladyboys gewesen waren?