PattayaBlatt logo

Facebook-Betrüger werden geschnappt

Eine Bande aus Nigeria, die sich auf Facebook Betrügereien spezialisiert hatte, konnte laut Polizeioberst am 28. Mai 2018 geschnappt werden.

Dem 28-jährige Ositadima Ibeh und dem Chinedu Calistus Ndubuisi, 30, wird vorgeworfen im Namen des US Militärs falsche Briefe, Tapes usw. verschickt und damit Geld von Leuten erschwindelt zu haben. Sie gaben darin an, dass sie gute Investitionen in Thailand machen wollen und deshalb Partner brauchen. Meist mussten die Opfer Geld überweisen um die Postgebühren voraus für Pakete – die es in Wirklichkeit nie gab – zu bezahlen.

Durch eine kleine Angestellte eines 7/11 Geschäftes kam die Polizei auf ihre Spur, als sie Geld vom ATM abhoben. Die beiden hatten bereits etliche Millionen Baht erschwindelt.

30-5-18-n3