PattayaBlatt logo

Feuer in Bierbar wurde wahrscheinlich aus Rache gelegt

Die “Madam T” Bierbar in der 2. Road, die in einem Komplex mit 50 Geschäften liegt, und die am 12. November 2020 brannte, wurde vermutlich aus Rache angezündet.

Als die Feuerwehr eintraf, brannte kein Feuer mehr, nur die Couchen glosten vor sich hin. Die Polizeivermutete Brandstiftung nachersten Untersuchungen.

Chananthida Rasmusen, 68, die Besitzerin des Shophauses, entdeckte den Rauch, der aus dem Laden kam, um 9 Uhr. Sie und ihre Angestellten brachten die Couchen ins Freie und löschten mit Wasser. Die Frau sagte gegenüber der Polizei, dass es möglich sei, dass die vormaligen Mieter des Ladens das Feuer gelegt hatten, nachdem sie rausgeschmissen worden waren, da sie die Miete seit einem Jahr nicht mehr bezahlten.

Die Polizei wird sich nun die Aufnahmen der CCTV’s ansehen und danach die ehemaligen Mieter verhören.

Chananthida Rasmusen, 68, gab an, dass sie den Rauch um 9 Uhr Vormittag entdeckte.





Polizisten inspizierten die Madam T Bar.





Das Feuer entstand wahrscheinlich durch Brandlegung.