PattayaBlatt logo

Frau ertrinkt im Maprachan See

Am 2. Januar 2018 ertrank die 55-jährige Lamyai Patmod aus Srisaket vor den Augen ihrer Verwandten und versank in den Fluten.

Taucher der Sawang Boriboon Rettung durchsuchten den See und brachten den Leichnam zu ihren drei Verwandten an Land.

Der 22-jährige Nattee Chantra, ein Neffe der Toten, gasb an, dass sie alle an ihrem freien Tag zum See gekommen waren um sich auszuruhen. Die Tante schwamm zirka 500 in den See und dann rief sie um Hilfe. Sie versank kurz darauf. Es wird vermutet, dass sie entweder Atemprobleme oder einen Krampf bekommen hatte.

6-1-17n7