PattayaBlatt logo

Koreaner fällt vom 6. Stockwerk in den Tod

Ein tödlicher Unfall ereignete sich am 29. Januar 2019. Der Koreaner Jaekwon Park, 51, fiel vom 6. Stockwerk des KTK Royal Residence Hotels in der Soi 12 in Central Pattaya.

Der Mann hatte beim Fall anscheinend seine Boxershorts verloren, da sich diese auf einem Baumwipfel befand. Er wurde vom Wächter des Hotels, Wiroj Samart, 42, gefunden. Der Mann hatte gehört als ein schwerer Gegenstand aus großer Höhe fiel und machte sich auf die Suche. Erst als er feststellte, dass Stahlbarrieren an der Mauer unüblich verbogen waren, fand er den Körper des Koreaners.

Bis jetzt konnte noch nicht völlig geklärt werden ob es sich um einen Unfall, um Selbstmord oder gar um Mord handelt.