PattayaBlatt logo

Kranker will sich durch Sprung von Überführung umbringen

Boontieng Saokaew, 45, war des lebens müde wegen seiner Haut-Krankheit. Also entschied er sich am 20. November 2019 von der Überführungs-Brücke zum Highway in Central Pattaya zu springen. Ein Tourist, der Brite David Baxter, 70, sah dies und wollte den Mann aufghalten. Er hatte ihm am Kragen gepackt und als dieser riss, fiel der Mann auf den Grasboden, daher wurde er nur leicht verletzt.

Boontieng Saokaew war es müde wegen seiner Hautprobleme immer abgewiesen zu werden und wollte in den Tod springen.

Boontieng Saokaew war es müde wegen seiner Hautprobleme immer abgewiesen zu werden und wollte in den Tod springen.