PattayaBlatt logo

Nach Schüssen in die Luft – Haus von Deutschem wird durchsucht

Am 20. November 2019 klopften Polizisten und Immigrationsbeamte beim Haus von

Lars Daubenbuchel, 49 und seiner Thai Freundin Sujittra Srisirisakulchai, 28, im Mabprachan Villa an, um dieses zu durchsuchen.

Die Polizei hatte Beschwerden von Nachbarn erhalten, dass in dem Haus immer geschossen wurde.

Bei der Durchsuchung fanden die Polizisten 2 Pistolen mit Munition, 5 BB Pistolen, 1 Walkie Talkie, Kappen mit verschiedenen Polizeilogos und anderen Organisationen.

Die beiden wurden verhaftet und zum Verhör zur Nongprue Polizeistation gebracht. Dort erwarten sie nun ihre Verhandlung.

Immigrationspolizei durchsuchte das Haus des Deutschen Lars Daubenbuchel, 49, und wurde dabei fündig.

Immigrationspolizei durchsuchte das Haus des Deutschen Lars Daubenbuchel, 49, und wurde dabei fündig.