PattayaBlatt logo

Nackter zertrümmert Hotelzimmer und verletzt drei Polizisten

Am 7. März 2019 rückte die Polizei aus um den Thailänder Songkarm Saksri, 42, im Mike Orchid Resort an der 2. Road zu verhaften, nachdem eine Toilette des Hotels zertrümmert hatte. Beim Eintreffen der Polizisten sperrte sich der Mann, auf den seit 2005 ein Haftbefehl wegen versuchten Mordes ausgestellt ist, im Badezimmer ein.

Als die Polizisten die Türe aufbrachen, wehrte sich der große kräftige Mann aus Rachaburi mit einem Holzstück und Glasscherben und verletzte dabei drei der Polizisten, die alle ärztliche Bahandlung benötigten.

Der Mann sprang splitternackt durch ein geschlossenes Fenster in ein unteres Stockwerk, wodurch er sich selbst außer Gefecht setzte.

Hotelangestellte sagten aus, dass der mann ganz ruhig ins Hotel kam, dort auf eine Toilette ging und nur wenige Minuten später ausrastete. Eine Urinuntersuchung ergab, dass der Mann mit Methamphetamine vollgepumpt war.