PattayaBlatt logo

Neugeborener Junge wird tot aufgefunden

Genau vor der Tür des Bruders von Vizebürgermeister Boonsawad, wurde in der Soi Theprasit 17 am 11.2.2020 ein neugeborener Junge auf dem Gehweg tot aufgefunden. Das Kind hatte noch immer die Nabelschnur an sich. Es wird vermutet, dass das Kind bereits einen Tag tot war.

Pansak Boonsawad, 56, der Bruder des Vizebürgermeisters, sagte, das sein Motorradfahrer ihn darüber informierte, dass ein totes Kind vor seiner Haustüre liege. Er schenkte dem keine Beachtung, und fand das Kind erst am Abend, als Hunde wie verrückt bellten.

Die Polizei versucht nun die Eltern des Kindes ausfindig zu machen.

Der Leichnam eines neugeborenen Jungen wird aufgefunden.

Der Leichnam eines neugeborenen Jungen wird aufgefunden.