PattayaBlatt logo

Neugeborener wird in der Soi 10 vor einem Haus gefunden

In der Nacht auf den 25. Nobember 2018 wurde vor einem Haus in der Soi 10 ein zirka zwei Wochen alter Junge aufgefunden. Die Polizei wurde verständigt und nahm das unterkühlte und weinende Kind mit um es ins Krankenhaus zu bringen.

Die Eigentümerin des Hauses, Kalong Kansamrong, 42, gab an, dass sie eine junge Frau im Alter von 20-25 Jahren vor ihrem Haus gesehen habe, die ein Baby im Arm hielt. Sie fragte die Frau, was sie hier wolle und erhielt die Antwort, dass sie auf Freunde warte. Daraufhin ging sie ins Haus zurück. Kurze Zeit später hörte sie das jämmerliche Weinen und fand das ausgesetzte Kind.

Nach der Mutter wird nun gefahndet.

27-11-18-n1