PattayaBlatt logo

Neugeborenes wird lebend im Abfall gefunden

Nachdem ein neugeborenes Mädchen am 28. Februar 2019 im Abfall hinter dem Wat Kratinglai in einer schwarzen Mülltüte gefunden wurde, konnte dieses noch lebend und noch mit der Nabelschnur versehen, gerettet werden und wurde sofort ins Banglamung Krankenhaus verbracht. Das Kind wird danach in ein staatliches Heim zur Pfelge gegeben.

Nach der Mutter, die diesen Namen nicht verdient, wird noch fieberhaft gesucht.