PattayaBlatt logo

Pattaya Polizei soll für Überfall auf Einkaufszentrum üben

Pattayas Stadtväter hatten mit anderen zugehörigen Behörden ein Treffen am 11. März. Dabei wurden die Maßnahmen zum Schutz der Bevölkerung im Falle eines bewaffneten Überfalles auf ein Einkaufszentrums, wie dem im Terminal 21 in Nakorn Rachasima,diskutiert.

Polizeioberst Khemarin meinte, dass dieser Überfall eine große Lehre an alle war und man deswegen neue Wege finden muss, um so eine Wiederholung zu verhindern und/oder zu bekämpfen. Er sagte, gerade in Pattaya, der Weltklasse-Touristenstadt, die viele verschiedene Touristen aus allen Nationen beherbergt, müsse man besondere Maßnahmen ergreifen.

In Kürze soll deswegen eine simulierter Überfall auf das Terminal 21 in Pattaya durchgeführt werden, um die Polizisten zu trainieren.

Das Treffen der Stadtväter mit der Polizei behandelte die effiziente Verteidigung bei einem bewaffneten Überfall auf ein Einkaufszentrum.

Das Treffen der Stadtväter mit der Polizei behandelte die effiziente Verteidigung bei einem bewaffneten Überfall auf ein Einkaufszentrum.