PattayaBlatt logo

Pattaya will 2020 drei große Events wieder beleben

Pattaya’s Stadtväter planendreigroße Events wiederzum Leben zuerwecken, um den Tourismusanzukurbeln.

Dazuzählen das Pattaya Music Festival, das Pattaya International Fireworks, und auch der Pattaya Countdown ins Neue Jahr.

Pattaya’s Bürgermeister, Sontaya Kunplome, verriet am 20. Juni 2020 diese Pläne. Natürlich immer vorausgesetzt, dass die COVID-19 Situation perfekt unter Kontrolle ist. Es sind auch viele weitere events für die Stadt in der letzten Jahreshälfte geplant. Sontaya setzt im Moment auf die einheimischen Touristen, da es wenigstens 60 Prozent weniger ausländische Touristen geben wird, die die Stadt besuchen. Er möchte diesbezüglich eng mit der Regierung und TAT, sowie den Privatsektoren zusammen arbeiten. Es wird erwartet, dass die Regierung weitere Lockerungsmaßnahmen im August verkünden wird.

Bürgermeister Sontaya Kunplome gibt bekannt, dass Pattaya drei große Events in Vorbereitung hat.

Bürgermeister Sontaya Kunplome gibt bekannt, dass Pattaya drei große Events in Vorbereitung hat.

„Im Moment bewerben wir speziell den einheimischen Tourismus, um diesen selbst und auch die Ökonomie Pattayas zu verbessern. Auch wenn es dieses Jahr, vertgleichsweise zu den Jahren davor, wesentlich weniger Einnahmen geben wird, hoffen wir, dass die Situation bald wieder in die gewohnte Normalität übergehen wird“, sagte der Bürgermeister.

Der Tourismus soll durch das Pattaya Music Festival, Pattaya International Fireworks,und den Pattaya Countdown wiederbelebt werden.

Der Tourismus soll durch das Pattaya Music Festival, Pattaya International Fireworks,und den Pattaya Countdown wiederbelebt werden.




Die Stadtväter erwarten, dass die Regierung weitere Lockerungsmaßnahmen verlautbaren wird.

Die Stadtväter erwarten, dass die Regierung weitere Lockerungsmaßnahmen verlautbaren wird.