PattayaBlatt logo

Pattaya Zivilschutz Volontär vergewaltigt zwei Minderjährige

Ein Zivilschutz Volontär aus Banglamung, Thawatchai Wisutwuthipong, 33, wurde am 11. April 2020 in seinem Haus in Nong Plalai verhaftet, nachdem bereits ein Haftbefehl auf ihn am 20. Mai diesen Jahrs ausgestellt wurde.

Bei seiner Verhaftung stritt Thawatchai die Vorwürfe ab, sich an zwei minderjährigen Mädchen vergangen zu haben.

Eine 17-jährige Zuhälterin beschuldigte Thawatchai, dass er ihr den Auftrag gegeben hatte zwei Minderjährige im Alter von 13 und 15 Jahren für ihn zu besorgen.

Der Zivilschutz Volontär Thawatchai Wisutwuthipong bei seiner Verhaftung.

Der Zivilschutz Volontär Thawatchai Wisutwuthipong bei seiner Verhaftung.

Die Eltern der Mädchen, die beide nicht verwandt sind, machten bereits im Jahr 2018 bei der Polizei Anzeige aber es dauerte mehr als zwei Jahren bis die Chonburi Menschenhandelspolizei den Mann verhaften konnte,