PattayaBlatt logo

Perverser masturbiert vor Schönheitsklinik

Am 29. Mai 2019 berichtete eine Frau der Polizei, dass ein Mann sich mitten auf einem Flohmarkt vor einer Schönheitsklinik entblößt hatte und masturbierte. Die 21-jährige Angestellte des Salons hatte sogar Fotos von dem Akt mitgebracht, sowie die Kennzeichen seines Autos.

Sie sagte aus, dass sie gesehen habe, wie das Auto zweimal die Runde fuhr und schließlich anhielt und der Fahrer ausstieg, sich vor die Tür des Salons setzte und Selbstbefriedigung durchführte. Als er fertig war, fuhr er Richtung Sukhumvit davon.

Er wird nun anhand seines Autos gesucht und die Strafe wird zirka 500 Baht betragen.

Ein Perverser masturbiert vor einer Schönheitsklinik.