PattayaBlatt logo

Polizei findet gestohlenen Safe bei Verkehrsüberprüfung

Bei einer normalen Verkehrsüberprüfung fand die Polizei am 14. November 2017 auf einem geparkten Motorrad mit Bangkoker Kennzeichen einen gestohlenen Safe. Der Fahrer des Motorrades war nicht in Sicht. Die Polizisten warteten geduldig, bis der 19-jährige Thanapon U-Charoen aus Bangkok kam und mit dem Motorrad wegfahren wollte. Er wurde festgenommen.

Beim Verhör gab der junge Mann zu, dass der Safe seinem Großvater gehört und er ihn gestohlen hatte. Er gab an, dass dies keinesfalls das erste Mal war, dass er Wertsachen aus seinem eigenen Haus stahl um Spielschulden zu bezahlen.

16-11-17-n2

Um den Safe zu öffnen kam der 80-jährige Großvater des Jungen, Supakit Suranaowarat, nach Pattaya um den Inhalt des Safes zu übrprüfen. Allerdings hatte er die Zahlenkombination vergessen und der Safe musste aufgebrochen werden. Er sagte, dass der Inhalt ihm gehörte, was zwei Bankbücher auch bestätigten, die auf seinen Namen lauteten. Thanpon aber wanderte ins Gefängnis.