PattayaBlatt logo

Polizei verhaftet 6 junge Männer, die Ladenbesitzer terrorisieren

Sechs junge Männer im Alter zwischen 14 und 33 Jahren wurden von der Polizei verhaftet, da sie die Ladenbesitzer Somkid und Praiwan Phumoonna terrorisierten, nachdem diese sich geweigert hatten ihnen nach der Sperrstunde (curfew) noch Alkohol zu verkaufen. Tae Naktongin, 27, und ein Minderjähriger wollten am 9. Mai 2020 Alkohol in einem Tante Emma Laden im Moo 1 Village kaufen. Der Besitzer Somkid weigerte sich jedoch. Dies führte zum Streit. Danach fuhr Tae weg und kam mit vier anderen Männern zurück: Piya Nakum, 33, Yuthana Klibbua, 33, , und zwei Teeanagern. Alle von ihnen gehören, nach Angaben der Polizei, einer Straßengang an.

Somkid verweigerte den Verkauf erneut, woraufhin die Bande sein Auto schwer beschädigte. Danach rief Somkid die Polizei, die Bande flüchtete und er fuhr mit zur Polizeistation um Anzeige zu erstatten.

Junge Männer im Alter zwischen 14 und 33 Jahren werden wegen Angriff und Beschädigung fremden Eigentums verhaftet.

Junge Männer im Alter zwischen 14 und 33 Jahren werden wegen Angriff und Beschädigung fremden Eigentums verhaftet.

Die Bande jedoch kehrte in seiner Abwesenheit zurück und bedrohte Praiwan, 53, die Frau von Somkid und ihre beiden kleinen Enkelkinder. Sie stellte sich schützend vor die Kinder und Somkid’s Sohn verteidigte seine Mutter mit einem Messer als Waffe. Tae wurde dabei verletzt und gab an, dass der Sohn zuerst auf ihn eingestochen habe, was die Polizei bezweifelte. Es wird sich zeigen ob Tae auch wegen körperlichem Angriff angezeigt wird, aber sicher ist, dass den drei Männern eine Geldstrafe von 40.000 Baht auferlegt wird sowie zwei Jahre Gefängnis. Die Jugendlichen kommen wahrscheinlich billiger davon.


Die Bande bedrohte die Geschäftsleute.

Die Bande bedrohte die Geschäftsleute.




Das Auto des Ladenbesitzer wird ebenfalls beschädigt. Die Bande zershlug die Fenster und die Windschutzscheibe.

Das Auto des Ladenbesitzer wird ebenfalls beschädigt. Die Bande zershlug die Fenster und die Windschutzscheibe.