PattayaBlatt logo

Stadtverwaltung säubert Sukhumvit Unterführung und Wong Amat Strand

Die STadtverwaltung Pattaya führter am 22. Juni 2019 eine Totalsäuberungsaktion in der Sukhumvit-Unterführung und am Wong Amat Strand, sowie am neuen Markplatz in Naklua durch um Pattaya den Anstrich einer „Grünen Stadt“ zu geben.

Übrigens sollen Übeltäter, die die Straßen oder Plätze verunreinigen mit jeweils 2.000 Baht bestraft werden. Obwohl dieses Geset schon längere Zeit in Kraft ist, hat sich aber anscheinend bisher niemand daran gehalten.

Es wird nun gehofft, dass die Polizei öfter ein Auge riskiert um Umweltverschmutzer zu fassen.