PattayaBlatt logo

Tourbus verliert Kontrolle und beschädigt sechs Vehikel

Acht Personen in sechs Fahrzeugen wurden am 4. Dezember 2018 verletzt, nachdem ein Tourbus von Phumpetch Tour Co.,Ltd. an der Kreuzung zur Theprasit Road-Süd Pattaya, die Kontrolle verlor.

Wie Zeugen angaben fuhr der Fahrer des Tourbusses mit stark überhöhter Geschwindigkeit von der Theprasit kommend und krachte in die Fahrzeuge und einen Elektromasten vor ihm.

Der Fahrer des Busses, Thanawat Srisongmuang, 50, allerdings schor, dass die Bremsen plötzlich versagten. Er wurde verhaftet und Nachprüfungen sollen nun den genauen Sachverhalt ergeben.

7-12-18-n3