PattayaBlatt logo

Vorsicht! Tollwut wird in Pattaya festgestellt

Am 7. März wurde von der Abteilung für Tierhaltung bekannt gegeben, dass die Provinz Chonburi gemeinsam mit 13 anderen Provinzen in der Zome Rot für Tollwut-Erkrankungen steht. Die anderen Provinzen sind Surin, Samuprakarn, Chachoengsao, Nan, Buriram, Ubonratchathani, Chiang Rai, Roi Et, Songkla, Rayong, Tak und Srisaket.

Insgesamt wurden drei Todesfälle in Chonburi selbst offiziell verzeichnet.

42 Provinzen stehen in der gelben Zone und 20 andere provinzen sind Tollwut-frei.

Es wird vermutet, dass die Seuche von freilaufenden Streunern auch auf haustiere übertragen wird.

Leider gibt es in Pattaya keine genaue Zahl wieviele Hunde/Katzen und andere Tiere mit dieser Krankheit behaftet sind. Es wurden bisher in 80 Impftage für Tiere durchgeführt und weitere werden folgen. Zum Glück gab es in Pattaya bisher keinen Ausbruch bei Menschen.

10-3-18-n1