PattayaBlatt logo

Zwei junge Menschen werden vor dem Buddhaimage-Berg brutal erschossen

Am Sonntag den 29. Juli 2018, an dem die hübsche ehemalige Jugenschönheitskönigin

Paweena Namuangrak, 20, ihren Geburtstag vor der Touristenattraktion Khao Chi Chan (Buddha Mountain) im Bezirk Sattaphip gemeinsam mit einem Freund, Anantachai Jaritram, 20, feierte, wurde ihr Leben durch eine Serie Schüsse beendet. Auch ihr Freund Anantachai starb dabei.

Die Mörder hatten in einem weißen Auto auf dem Parkplatz auf sie gewartet, ermordeten sie und rasten danach davon.

Die Polizei stellte laut Vize-Polizeipräsident General Chalermkiat Srivorakan, kurz danach zwei Haftbefehle aus, nachdem der Polizei bekannt wurde, dass Informationen über den Aufenthalt des Mädchens für 20.000 Baht an gedungene Mörder weitergegeben wurden. Ein Spitzel, Sayan Srisuk, 43, hatte Mädchen verfolgt und nachdem er ihren Aufenthaltsort verraten hatte, das Geld von einem sehr wohlhabenden Geschäftsmannes aus Phuket, Panya „Aoun Bangla“ Yingdang, empfangen. Er wurde mittlerweile verhaftet und gab der Polizei den Namen von Paya als seinen Auftragsgeber bekannt. Zwei weitere Haftbefehle wurden auf Panya und dessen Komplizen Jirasak Unaiban wegen vorsätzlichem Mord und Verschwörung sowie der Benuzung einer Waffe an einem öffentlichen Ort ausgestellt.

3-8-18-n5

Die Polizei sichert den Tatort ab.

Nachdem Chonburis Polizeipräsident Generalmajor Nanthachart Suphamongkhon dies alles erfahren hatte, schickte er eine offene, klare und deutliche Nachricht an Panya, der den Spitznamen „Sia Uan“ trägt, weil er so fett ist. „Sie tun besser daran alle Namen der Auftragsmörder bekanntzugeben und sich selbst der Polizei zu ergeben, da wir Sie sicher finden werden. Sollten sie sich einer Festnahme widersetzen werden Sie ohne Pardon erschossen. Chonburis Polizei ist unbestechlich und kann nicht gekauft werden“ verkündete er stolz in Gegenwart der Presse.

Angeblich soll Panya eine Liebesbeziehung mit Paweena gehabt haben, die sie später beendete. Panya hatte eiine Million Baht an die Familie des Mädchens geschickt obwohl diese die Zahlung abgelehnt hatte.

In diesem Sarg liegt nun Paweena.

In diesem Sarg liegt nun Paweena.