PattayaBlatt logo

Zwei Pattaya Barbesitzer verschenken 500 Mahlzeiten an bedürftge Menschen

Supattra Chonlapolund Brad Rogers, die Eigentümer von Skyfall a-Go-Go und JP Republic, verschnekten am 30. März 2020 gemeinsam mit Freunden 500 Portionen Reis mit Huhn im Flybird Market.

Nachdem sie ihre Bars geschlossen hatten, waren über 100 ihrer Angestellten brotlos und aus diesem Grund wollten sie ein wenig helfen.

Wie wir aber mittlerweile vernommen haben, will die Stadtregierung angeblich solche Essensausgaben nun unterbinden, da die Gefahr einer Ansteckung durch den engen körperlichen Kontakt zu groß ist.

Supattra Chonlapol und Brad Rogers,die Eigentümer der Skyfall a-Go-Go und JP Republic, geben mit Freunden das Essen an die Bedürftigen im Flybird Markt am 30. Märzaus.

Supattra Chonlapol und Brad Rogers,die Eigentümer der Skyfall a-Go-Go und JP Republic, geben mit Freunden das Essen an die Bedürftigen im Flybird Markt am 30. Märzaus.

Hungrige Thais stellen sich zur Essensausgabe an.

Hungrige Thais stellen sich zur Essensausgabe an.

Mehr als 1 km lang war die Menschenschlangean der Sürdpattaya Road.

Mehr als 1 km lang war die Menschenschlangean der Sürdpattaya Road.