PattayaBlatt logo

Botschafter Nepals werben um Touristen

Am 10. Juli 2015 konnte Bürgermeister Ittipol Kunplome den Botschafter Nepals zu Thailand und ständigen Vertreter der UNESCO, Seine Exzellenz K.N. Adhikari, den Kongressleiter Minendra Rijal und Ratsmitglied Dornath Aryal begrüßen.

Der Botschafter dankte allen Bewohnern Pattayas, die mitgeholfen hatten, das schwere Schicksal seiner Landsleute nach dem entsetzlichen Erdbeben am 25. April 2015 zu lindern.

Er sagte, dass es nun sicher sei, wieder nach Nepal zu reisen und will sein Land nun unter dem Thema: „Besucht Nepal und helft dabei“ bewerben. Dazu wurde im Holiday Inn Hotel ein Galadinner veranstaltet, um das Vertrauen der thailändischen Touristen zu gewinnen.

Ratsmitglied Dornath Aryal und Botschafter K.N. Adhikari beantworten alle Fragen, um Reisende nach Nepal zu locken, das ihrer Meinung nach wieder völlig sicher ist.

Ratsmitglied Dornath Aryal und Botschafter K.N. Adhikari beantworten alle Fragen, um Reisende nach Nepal zu locken, das ihrer Meinung nach wieder völlig sicher ist.

UNESCO hat bereits beschlossen, dass das Welterbe Kathmandu Valley nicht in die Liste der gefährdeten Gegenden einzutragen sei.

Attraktive Komplettangebote wurden für Nepal-Reisende geboten. Mehr darüber auf der Website der nepalesischen Botschaft oder bei Reiseunternehmen.

Gemeinschaftsfoto nach dem Galadinner.

Gemeinschaftsfoto nach dem Galadinner.