PattayaBlatt logo

Hilton Worldwide eröffnet erstes Hilton Hotel in Myanmar’s Hauptstadt

Hilton Worldwide hatte am 20. Oktober 2014 seinen ersten Auftritt in Myanmar mit der Eröffnung des Hilton Nay Pyi Taw in der Landeshauptstadt. In einer üppig begrünten Gartenanlage erstreckt sich das Hilton Nay Pyi Taw mit 202 Zimmern über fast 41 Hektar Land und liegt im aufstrebenden Stadtteil Dekhina Thiri.

Hilton Nay Pyi Taw gehört zur Eden Group Co. Ltd. und wird von Hilton Worldwide geleitet. Das Hotel liegt in einer Spitzenlage, leicht zu erreichen sind die Büros der Hauptverwaltungen der Regierung und bis zum 24 Kilometer entfernten Nay Pyi Taw International Airport dauert die Autofahrt 30 Minuten. Ganz in der Nähe liegt auch die Ruby Hall, das Konferenz- und Kongresszentrum, in dem im November der 9. Ostasien-Gipfel stattfindet.

Die wunderbare Lobby.

Die wunderbare Lobby.

„Die Eröffnung des Hilton Nay Pyi Taw am heutigen Tag ist für Hilton Worldwide ein bedeutender Meilenstein. Er markiert den Einzug der Firma in den dynamischen und neu entstehenden Tourismusmarkt von Myanmar“, sagte Martin Rinck, Präsident von Asia Pacific, Hilton Worldwide. Wir sind eines der ersten internationalen Gastgewerbeunternehmen, die in vielen unterschiedlichen Länder im Asien-Pazifik-Raum Zugang hatten – darunter vor 51 Jahren Japan, vor 26 Jahren China und heute Myanmar. Wir erkunden weiterhin Neuland und sind da, wo Geschäfts- und Vergnügungsreisende sein wollen.“

„Hilton Hotels & Resorts ist ein Markenzeichen, das Reisenden weltweit immer bekannter wurde und dem sie als bevorzugtem Hotelnamen vertrauen. Aufbauend auf dem Pioniergeister unseres Gründers Conrad Hilton sind wir begeistert, eines der ersten globalen Gastgewerbeunternehmen zu sein, dessen Flagge in Myanmar flattert“, sagte Rob Palleschi, globaler Leiter für kompletten Markendienst, Hilton Worldwide. „Mit über 550 Immobilien auf sechs Kontinenten ermöglicht es unsere globale Präsenz kulturell relevante, hochqualitative Erfahrungen im Gastgewerbe anzubieten, wo auch immer Reisende uns besuchen wollen, sowohl geschäftlich als auch zur Erholung.“

Zur Ausrichtung von Tagungen, Werbeveranstaltungen, Konferenzen und Veranstaltungen (MICE) bietet Hilton Nay Pyi Taw fünf Gesellschaftsräume, einschließlich eines Bereichs für Stehempfänge für bis zu 410 Personen in dem 458 qm großen Ballsaal. Außerdem gibt es ein Geschäftszentrum für Gäste, die während ihres Aufenthalts verbunden und produktiv bleiben wollen.

Das Elements Restaurant.

Das Elements Restaurant.

Hilton Nay Pyi Taw bietet drei Restaurants sowie eine Auswahl an Bars, aber auch Zimmerservice rund um die Uhr. „The Elements“, ein ganztägig geöffnetes Speiserestaurant, bietet eine Mischung von Geschmacksrichtungen mit lokalen, asiatischen und internationalen Produkten. Die Empfangshalle des Hotels, „Axis Lounge“, hat eine gemütliche Einrichtung für Leute, die sich bei Tee, Kaffee und Speisen den ganzen Tag austauschen wollen. Die Gäste entspannen sich am Swimmingpool mit Umkleidehäuschen und können Erfrischungen von der Bar am Pool, „Boardwalk“, genießen.

Alle 202 Zimmer und Suiten sind geräumig, mit Wi-Fi ausgerüstet und haben Flachbildempfänger für internationale Satelliten-Fernsehsender. Das Hotel hat eine große Auswahl an Zimmern und Suiten, Ein- und Zweibettzimmer, zwei Suiten mit Schlafzimmer und zwei Präsidentensuiten. Die Gäste der Suiten haben exklusiven Zugang zur Executive Lounge, die gratis kontinentales Frühstück, leichte Erfrischungsgetränke den ganzen Tag und abends Cocktails anbietet. Hilton Nay Pyi Taw hat auch Erholungs- und Gesundheitseinrichtungen wie Spa, den Swimmingpool im Freien, das Fitnesscenter und den Tennisplatz.

„Wir setzen unseren Fußabdruck in dieses wunderbare Land, wir sind absolut begeistert, zum wachsenden Reise- und Tourismussektor von Myanmar beitragen zu können als auch zu seinem sozialen und wirtschaftlichen Fortschritt. Geleitet von unserer globalen Unternehmensverantwortungsstrategie „Travel with Purpose®“, bleiben wir dazu verpflichtet, das Leben unserer Gäste, Teammitglieder, Partner und den örtlichen Gemeinden gleichermaßen zu bereichern“, fügte Rinck hinzu.

Hilton Nay Pyi Taw hat LightStayTM übernommen, das globale Umweltmanagementsystem von Hilton Worldwide, um seinen nachhaltigen Auftritt zu kalkulieren und zu analysieren. Hilton Worldwide wurde kürzlich das erste globale Gastgewerbeunternehmen, das weltweit das Energiemanagementsystem ISO 50001 eingeführt hatte, und daraufhin eine umfassende Aktualisierung auf sein Light Stay System. Das Hotel benutzt auch energiesparende Glühlampen auf dem ganzen Gelände und wird Abwasser und andere Materialien recyceln.

Hilton Nay Pyi Taw schafft auch hochinteressante Möglichkeiten für seine Teammitglieder – fast alle Angestellten kommen aus dem lokalen Bereich – durch umfassende Ausbildung und Entwicklungsprogramme. Diese Programme statten sie mit damit aus, Gastgewerbeerfahrungen der Weltklasse anzubieten, bei der jeder Hotelgast sich umsorgt, gewürdigt und respektiert fühlt.

Als Teil des Geschäftsbereichs Hilton Worldwide ermöglicht Hilton Nay Pyi Taw seinen Gästen, Punkte zu sammeln und einzulösen für Aufenthalte durch das Hilton „HHonors Guest Loyalty Program“. Gäste, die im ersten Hilton Hotel in Myanmar vom 24. November 2014 bis 31. März 2015 verweilen, können sich 1.000 HHonors Punkte pro Übernachtung verdienen, bis zu einem Maximum von 5.000 Punkten pro Aufenthalt.

Für weitere Informationen und Reservierungen wenden sich an 0095 67 810 5001 oder besuchen Sie naypyitaw.hilton.com (Hilton Worldwide)