PattayaBlatt logo

Polizeichef von Macao zu Besuch in Pattaya

Am 18. November 2014 konnte der stellvertretende Kommandeur der Provinzpolizei, Polizeioberst Supathee Boonkrong zusammen mit dem Leiter der Polizeistation Pattaya, Polizeioberst Suthat Pumpanmuang im Gebäude der Polizeistation eine Delegation der Polizei von Macao, unter Leitung von Cho Song Un, dem kommissarischen Leiter und Leong Hon San Paul, dem obersten Chef der Polizei von Macao begrüßen.

Polizeioberst Supathee Boonkrong berichtete bei dem Treffen, dass die Polizeistation Pattaya in vollem Umfang für ASEAN vorbereitet ist und man bereits Dolmetscher für jede Sprache der ASEAN Staaten und ausländische und einheimische Polizeivolontäre anwirbt, die der Polizei bei der Überwachung behilflich sind und den Touristen ein Sicherheitsgefühl geben.

In einem Dia-Vortrag präsentierte Oberst Supathee Maßnahmen zur Verbrechensbekämpfung einschließlich der Arbeit von Patrouillen auf dem Wasser und zu Land. Dazu gehören auch Patrouillen mit Schnellbooten rund um die Uhr. Kürzlich wurde auf Koh Larn eine Polizeistation eingerichtet, um den Touristen und Einwohnern entsprechende Dienstleistungen anbieten zu können und es gibt dort nun eine starke Polizeipräsenz. Zu Land gibt es an den Stränden Patrouillen durch berittene Polizei und auch mit Golf Carts.

Nach dem Austausch von Geschenken sah man sich noch gemeinsam eine Vorführung einer Geiselbefreiung durch ein Spezialteam an.