PattayaBlatt logo

Seminar beschäftigt sich mit regionaler industrieller Entwicklung

Im Ambassador City Hotel Jomtien fand am 12. Dezember 2013 das Seminar „Aor Sor Tor“ (Industrietour der lokalen Verwaltungsorganisation 2013) unter Federführung des Industrieministeriums statt. Viele industrielle Unternehmer der Ostregion nahmen daran teil. Den Vorsitz hatte der örtliche Verwaltungsbeamte Ponpoj Bantitayanarak.

Ponpoj Bantitayanarak sagte, das Seminar beschäftige sich mit dem Ausbau der Infrastruktur. Daher hat das Industrieministerium Vertreter von relevanten Firmen aus Nakhon Ratchasima, Songkhla, Chonburi und Phisanulok eingeladen.

Ponpoj Bantitayanarak.

Ponpoj Bantitayanarak.

Laut Industrieministerium war die Vorjahresveranstaltung mit diesem Thema sehr erfolgreich. Insgesamt konnten dazu 7.000 Teilnehmer regionaler Regierungsbehörden, Verwaltungsstellen, Stadtverwaltungen und Universitäten begrüßt werden. Es fand ein reger Erfahrungsaustausch statt und viele neue Ideen zur Entwicklung der regionalen Infrastruktur wurden eingebracht.

Das Projekt hat drei Hauptbereiche:

1. eine Ausstellung über industrielle Bauprodukte, elektrische und Beleuchtungssysteme und Baugerätschaften.

2. akademische Seminare, unter anderem über Infrastruktur und öffentliche Versorgungsbetriebe, umweltfreundliche Baumethoden und korrekte Bauplanung.

3. Diskussion über den Verlauf lokaler Projekte. Seminare gab es am 15. und 16. Oktober in Nakhon Ratchasima, am 26. und 27. November in Songkhla sowie am 12. und 13. Dezember in Pattaya. In Phitsanulok findet es am 20.und 21. Januar 2014 statt. Telefonische Auskünfte über das Projekt sind erhältlich unter 02-661 7750.